Corona-Update – Eingeschränkter Übungsbetrieb ab 03.06.

Lauf- und Walkinggruppe haben ab dem 11.05. das Training wieder aufgenommen, wobei natürlich hier die Maßnahmen der Corona-Schutzverordnung (Abstand zwischen den Sportlern …) zu beachten sind.

Die Übungsstunden auf der Peter-Breuer-Sportanlage werden bis auf weiteres nicht durchgeführt. Die Stadt Königswinter hat zwar die Sportanlagen ab dem 12.05.2020 wieder freigegeben, allerdings nur für die Laufdisziplinen und unter strengen Auflagen. Da Aufwand und Nutzen für den TVK in keinem vernünftigen Verhältnis stehen, werden wir hier bis auf weiteres keine Übungsstunden durchführen. Sollten sich die Bedingungen ändern, wird zeitnah über das weitere Vorgehen entschieden.

Nach den Pfingstferien sind die Sporthallen unter Beachtung von Auflagen wieder für den Vereinssport nutzbar. Wir starten daher ab dem 03. Juni 2020 einen eingeschränkten Betrieb für die folgenden Gruppen:

  •  Tischtennis (aufgeteilt nach Altersgruppen) montags 17 – 22 h und freitags 20 -22 h
  •  Badminton (nur Erwachsene ab 16 Jahren) montags 18.30 – 20 h
  •  Pilates dienstags 18 – 19 h und donnerstags 19 – 20 h
  •  Beckenbodengymnastik dienstags 19 – 20 h
  •  Fit in den Alltag mittwochs 18 – 19 h
  •  Wirbelsäulengymnastik donnerstags 18 – 19 h
  •  Herrengymnastik donnerstags 20 – 21 h

Es gelten zum Beispiel die folgenden Einschränkungen für die o.g. Gruppen:

  •  nur kontaktloses Training mit einem Mindestabstand von 1,5 m
  •  gesteuerter Zutritt zur Halle
  •  Kein Zutritt zur Halle für Sportler mit Corona-Symptomen
  •  Desinfektion der Hände vor Beginn des Training

Weitere Details werden per E-Mail an die Teilnehmer versendet

Alle anderen Gruppen, die in der Halle trainieren, ruhen bis auf weiteres, wahrscheinlich bis nach den Sommerferien. Grund hierfür sind die zur Zeit gültigen Auflagen, die einen Betrieb dieser Gruppen nicht möglich machen bzw. nicht sinnvoll erscheinen lassen.

Nach den Lockerungen der Corona-Bestimmungen haben die verschiedenen deutschen Sportverbände „sportartspezifische Übergangsregeln“ definiert. Diese beschreiben, wie man in der jeweiligen Sportart eine Konformität zur Corona-Schutzverordnung herstellen kann.

https://www.dosb.de/medien-service/coronavirus/sportartspezifische-uebergangsregeln/

About the Author

By TVKoenigswinter / Editor on Mai 29, 2020